Mein Israel

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt








Vormittags mache ich nochmal einen Streifzug durch das juedische Viertel und kaufe mir ein T-Shirt, dass ich mir schon vor einiger Zeit ausgesucht habe. Die Auswahl hier ist riesig - mein Favorit ist ein dunkelblaues mit dem Schriftzug "Israel" in den Farben der Flagge und darunter die Worte "since 1948". Simpel, aber irgendwie alles drin, was es zu sagen gibt.

Nachmittag nehme ich den Bus nach Eilat. Ca. 50 km vor der Tourismushochburg steige ich an einer Kreuzung aus. Von hier werde ich von Schai abgeholt, die seit einem Monat im Kibbuz hier arbeitet. Fast zur selben Zeit kommt ihr Bruder Tom mit dem Bus aus Tel Aviv an. Wir werden uns fuer die naechste Zeit ein Bungalow teilen. Tom ist 18, sprueht etwas vor jugendlichem Uebermut, ist aber ziemlich in Ordnung.

12.12.06 17:00
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung